Schacholympiade 2008 in Dresden

Weitere Inhalte:
Es sind keine weiteren Angebote in dieser Kategorie.

Downloadangebote:
Es befinden sich keine Downloadangebote in dieser Kategorie.

Freising

Schachprogramm Tour de Schach
10 – 14:00 Uhr,

Café Tratsch
Marienplatz 3
85354 Freising
Telefon 08161 / 73 13

 

Start der Tour

/images/uploads/2d53ca7cfd6b2b0acf3fddf1e50ed8be.jpgUm Punkt 10:00 Uhr fiel der Startschuß zur diesjährigen Tour de Schach vor der Jugendherberge in München. Nach einer kurzen Stadtdurchfahrt ging es direkt durch den Englischen Garten an die Isar. Die große Gruppe der Teilnehmer kam gut gelaunt und diszipliniert durch den Münchner Verkehr.

 

Szene an der Leopoldstraße

/images/uploads/24983c7036e2d7c435c2e163d1bfea06.jpgAuch die Radfahrer sind an der berühmten Münchner Leopoldstraße etwas besser ausgestattet. Frei nach dem Motto "Easy Rider" kam uns Michael auf seinem Chopper-Fahrrad entgegen. Wir fordern auch Chopper für die Tour.

 

Natur genießen ...

/images/uploads/25e44bd2481db4ac3a70450e72611eb6.jpg... und das in einer Großstadt. Die Isar durchströmt München mancherorts wie ein romantischer Wildwasserfluß. Bei einem solchen Anblick legt man Kilometer um Kilometer mit Leichtigkeit zurück. Man blickt sich um, und sieht ins grüne, sowas kann einen Schachspieler und Radfahrer zum Naturburschen wandeln. Es gab kurze Proteste, diese Naturgroßstadt zu verlassen, aber das Ziel in Dresden ist auch vielversprechend. Und schließlich gehts fast die ganze Zeit durchs Grüne...

 

Bounty stoppt den ersten Schmerz

/images/uploads/209dddd82ce1b24804ac6e9d4dc749c6.jpgEin leichter Sturz stoppte kurzzeitig den Vorwärtsdrang der Gruppe. Die neunjährige Laura vom SC Vaterstetten wurde jedoch schnell versorgt und vergaß mit einem Bounty die ersten Schmerzen. Spätestens beim Eis in Freising war alles schon wieder vergessen.

 

Schrifträtsel für die Daheimgebliebenen

/images/uploads/465553f75ee2d3d036edf5e68222e0e6.jpgWas stellen die zehn tapferen Radfahrer hier leidenschaftlich da? Wer findet das richtige Wort? Wir haben alle viel Spaß dabei.

 

Schachspaß in Freising

/images/uploads/c675c320185b4ec1d58d70fe7aa98480.jpgFröhlich begrüßt Chessy auch die Freisinger, die sich nicht an dem Simultankampf beteiligt haben. Der Fidemeister hat großzügig auch mal den Gegner gewinnen lassen, um die Motivation der Anderen zu steigern. Die Veranstaltung zur Schacholympiade hat auch hier Jung und Alt in ihren Bann gezogen.

 

Mit drei schon dabei

/images/uploads/c6ee83422b5c8ac1bda38d8829091ab1.jpg„Jetzt mach ich ihn fertig – mir fehlt bloß noch die Idee…“
Auch Dreijährige können in Freising schon mit dem zweiten Vorsitzenden des lokalen SK Wolfgang Schneider mithalten. Und sie freuen sich diebisch, wenn dann der richtige Zug gelingt.

 

und weiter geht's ...

...nach Mainburg!